Direkt zum Hauptbereich

tagesschau 20:00 Uhr, 25.10.2021



Thema: tagesschau 20:00 Uhr, 25.10.2021
Inhalt: Themen der Sendung: Fraktionen kommen erstmals im neu gewählten Bundestag zusammen, Debatte über Steuerentlastungen bei Koalitionsverhandlungen, Laschet legt Amt als Ministerpräsident nieder, Türkei: Diplomatischer Eklat im Fall Kavala wohl abgewendet, Sudan: Militär erklärt Übergangsregierung für abgesetzt, Gericht in München verurteilt IS-Rückkehrerin zu 10 Jahren Haft, Nicht geimpfter Bayern-Profi Kimmich in der Kritik, Das Wetter
Herausgegeben von: tagesschau

Hier klicken, um Video bei YouTube anzuschauen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Namibia: Öl mitten im Naturparadies - Fluch oder Segen? | auslandsjournal

Thema: Namibia: Öl mitten im Naturparadies - Fluch oder Segen? | auslandsjournal Inhalt: Der Kavango Fluss beheimatet eine einzigartige Natur- und Pflanzenwelt und gilt damit als Lebensader inmitten Namibias. Nun will die kanadische Firma ReconAfrica im Okavango-Delta Untersuchungen zu vermuteten Ölvorkommen anstellen, um eine kommerzielle Förderung anzustreben. Das lizensierte Erkundungsgebiet zieht sich dabei über mehrere Hundert Kilometer – bis nach Botsuana hinein. Doch Kritiker*innen und Umweltaktivist*innen werfen dem Unternehmen vor, internationale Standards nicht einzuhalten und sind besorgt um Abwasserverschmutzung durch Giftstoffe, die in den Boden eindringen könnten. Geolog*innen und Ökolog*innen kritisieren die Gefährdung von Ökosystemen und Tierwelt. Auch die Frage der Landnutzung steht heftig zur Debatte. Die Genehmigung für die Bohrungen der Gemeinden vor Ort lag noch nicht vor, da fingen die Arbeiten bereits an. Das musste Andreas Mawano erleben. Auf seinem Land hat

Explosion in Leverkusen: Pressekonferenz der Betreiberfirma "Currenta"

Thema: Explosion in Leverkusen: Pressekonferenz der Betreiberfirma "Currenta" Inhalt: Einen Tag nach der Explosion im Leverkusener Chempark setzen die Rettungskräfte die Suche nach fünf Vermissten fort. Von der Einsatzstelle gehe im Moment keine Gefahr aus, hieß es am Morgen von der Feuerwehr. Die ganze Nacht über liefen noch Nachlöscharbeiten. Die Unglücksursache ist weiterhin unklar. Am Donnerstag will die Polizei eine erste Begehung des Explosionsorts durchführen. Die gewaltige Explosion hatte sich am Dienstagvormittag im Tanklager eines Entsorgungszentrums im Chempark Leverkusen ereignet. Mindestens zwei Menschen kamen ums Leben, 31 weitere erlitten Verletzungen. An der Pressekonferenz nehmen teil: Frank Hyldmar, CEO Currenta, sowie die beiden Geschäftsführer Hans Gennen und Wolfgang Homey. Herausgegeben von: tagesschau Hier klicken, um Video bei YouTube anzuschauen.

Auf der Flucht vor der Impfung: Querdenker-Exil Paraguay | Y-Kollektiv

Thema: Auf der Flucht vor der Impfung: Querdenker-Exil Paraguay | Y-Kollektiv Inhalt: Impfgegner und Querdenker erhoffen sich in Paraguay ein neues Leben in Freiheit – ohne Impfungen, Corona-Tests und Beschränkungen für Ungeimpfte. Reporter Jan Stremmel recherchiert drei Monate in der Welt der Corona-Flüchtlinge – und entdeckt, dass das Auswandern nach Paraguay ein Geschäftsmodell ist. Auch Angelo und seine Familie ziehen aus dem Allgäu nach Paraguay. Der Grund: Sie haben Angst vor der Impfung und fühlen sich in Deutschland durch Corona-Tests und Beschränkungen für Ungeimpfte gegängelt. Deshalb haben sie ihre Jobs gekündigt und ihre Wohnung aufgegeben. Sie sprechen kein Spanisch und waren noch nie in Lateinamerika. Aber in den „deutschen Kolonien“ in Paraguay erhoffen sie sich ein “Leben wie früher”, wie es Influencer und Geschäftsleute Menschen aus Deutschland versprechen. Wir treffen Angehörige von Menschen, die diesen Rufen schon gefolgt sind – und sprechen mit einer Frau, die l