Direkt zum Hauptbereich

Haseloff (CDU) wettert gegen öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten I Markus Lanz vom 25.02.2021



Thema: Haseloff (CDU) wettert gegen öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten I Markus Lanz vom 25.02.2021
Inhalt: Ginge es nach Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff, würde Markus Lanz´ Talkshow um 20:15 Uhr laufen und nicht „erst so spät abends“. Quiz-Shows hingegen bräuchte es im Vorabendprogramm der öffentlich-rechtlichen Sender nicht, so der CDU-Politiker. Damit begründet er den Stopp der Erhöhung der Rundfunkgebühren, den das Land Sachsen-Anhalt 2020 angeschoben hat. In Haseloffs Augen müssten die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Bildungsfernsehen liefern und zum Beispiel auch zu beliebteren Sendezeiten über wichtige Themen, wie Corona sprechen. Der Politiker verteidigt bei Markus Lanz außerdem sein Öff-nungskonzept „Sachsen-Anhalt-Plan 2021“ und macht deutlich, was er vom Inzidenzwert 35 hält: „Wenn wir merken, dass wir deutschlandweit mit bestimmten Zah-len nicht weiterkommen, dann brauchen wir eine Antwort zwischen 50 und 100“, so Haseloff. Professor Thorsten Lehr, Pharmazeut, ebenfalls zu Gast bei Markus Lanz, erläutert die europäischen Unterschiede, was die unterschiedlichen Impfstoffe und den Fortschritt der Impfzahlen angeht. Den gesamten Talk findet ihr hier: https://kurz.zdf.de/VYpp/ Weitere Gäste der Sendung: Claudia Kade, Journalistin Die „Welt“-Politikchefin analysiert das politische Agieren Reiner Haseloffs und die konflikt-geladene Debatte um Öffnungsstrategien und um die weitere nationale Teststrategie. Bernd Wiegand, Politiker Der 64-jährige Oberbürgermeister von Halle (Saale) ließ sich im Januar gegen Corona imp-fen. Er äußert sich zum Vorwurf, gegen die geltende Priorisierung verstoßen zu haben. Rita Röhrl, Landrätin In ihrem niederbayrischen Landkreis Regen konnte die Inzidenz von 579 auf zwischenzeitlich 67 gesenkt werden. Wie das gelang, erzählt die SPD-Politikerin in der Sendung. Diana Zimmermann, Journalistin Der Leiterin des ZDF-Studios London informiert über die Situation in England, wo nach Plä-nen von Premier Boris Johnson bis Ende Juni alle Corona-Maßnahmen aufgehoben werden sollen. _____ Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas angeht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Li-vestreams mit uns und bildet euch eure eigene Meinung mit den Fakten, die wir euch präsentieren. Abonniert unseren Kanal, um nichts mehr zu verpassen. mmer auf dem aktuellen Stand seid ihr auf http://www.ZDFheute.de/. #haseloff #gez #sachsenanhalt #corona
Herausgegeben von: ZDFheute Nachrichten

Hier klicken, um Video bei YouTube anzuschauen.

Kommentare

Newsletter abonnieren

Beliebte Posts aus diesem Blog

tagesthemen 22:15 Uhr, 15.04.2021

Thema: tagesthemen 22:15 Uhr, 15.04.2021 Inhalt: Themen der Sendung: Finale im Machtkampf um die Kanzlerkandidatur der Union, Corona-Lage spitzt sich weiter zu, Diskussion über Impfstoffe für Kinder und Jugendliche, Verfassungsgericht kippt Berliner Mietendeckel, Die Meinung, Weitere Nachrichten im Überblick, Nach Brandkatastrophe soll Kathedrale Notre-Dame im Jahr 2024 wiedereröffnet werden, #mittendrin aus Meckenheim: Im Kampf gegen den Frost, Das Wetter Herausgegeben von: tagesschau Hier klicken, um Video bei YouTube anzuschauen.

heute journal vom 12.04.2021

Thema: heute journal vom 12.04.2021 Inhalt: Im Machtkampf um die Kanzlerkandidatur lassen CDU-Chef Armin Laschet und der CSU-Vorsitzende Markus Söder aktuell keine Bereitschaft zum Einlenken erkennen. Die nächsten Tage sollen die Entscheidung bringen und Geschlossenheit demonstrieren. Mehr dazu und weitere Nachrichten des Tages im heute journal. 00:00 Vorspann 00:24 Machtkampf in der Union Zwei wollen, aber nur einer kann es werden: Im Machtkampf um die Kanzlerkandidatur lassen CDU-Chef Laschet und der CSU-Vorsitzende Söder keine Bereitschaft zum Einlenken erkennen. Die nächsten Tage sollen die Entscheidung bringen. 04:13 "Nur geschlossen sind wir stark" Das Meinungsbild in der CDU sei eindeutig, sagt CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak zur Kanzlerkandidatur von Parteichef Laschet im heute-journal. Er stellte eine schnelle Entscheidung in Aussicht. 11:17 Einigkeit beim Infektionsschutz Statt föderaler Einzelgänge soll die Bundesregierung die Corona-Schutzmaßnahmen in ganz De

Coronavirus: Portugal am Limit

Thema: Coronavirus: Portugal am Limit Inhalt: Portugal ist zurzeit von der Pandemie besonders betroffen. Dort breitet sich eine sehr aggressive Corona-Variante aus. Zur Unterstützung hat die Bundeswehr in dieser Woche Ärztinnen, Ärzte und Sanitätspersonal in das EU-Land geschickt. Das Team besteht aus 26 Soldatinnen und Soldaten und soll dabei helfen, schwer kranke Covid-Patienten zu versorgen. Hilfe, die dringend benötigt wird. https://www.tagesschau.de/ausland/europa/portugal-corona-bundeswehr-hilfe-105.html Herausgegeben von: tagesschau Hier klicken, um Video bei YouTube anzuschauen.